20. September 2018
Die Schlangen vor dem Kolosseum, Petersdom und Vatikan werden wohl noch länger. Für September-Oktober 2018 werden 4 % mehr Touristen als im Vorjahr erwartet. Und das ist viel in Anbetracht der Massen, die sich bereits im letzten Herbst durch die Stadt geschoben haben. Nein, das muss ich anders formulieren, weil es so nicht stimmt. Die Besucher aus aller Welt schieben sich nur im Zentrum auf ausgetrampelten Touristenpfaden durch Rom. Drumherum leidet die Ewige Stadt nicht an dem berüchtigten...
18. September 2018
Wenn Ihr das Rom der Römer kennenlernen möchtet, dann solltet Ihr auch mit ihnen zusammen Essen gehen. Meine folgenden Restaurant-Inspirationen verdienen das Prädikat geheim insofern, als dass dort nicht hauptsächlich Touristen speisen. Unter Römern sind diese Locations bekannt und beliebt. Was wiederum bedeutet, dass das Interieur nicht unbedingt konform geht mit touristischen Bilderbuchvorstellungen von einem italienischen Ristorante. Gutes Essen und original römischen Flair wird auf...

Food Guide Rom  · 11. September 2018
- Blog-Serie über Essen und Trinken in Rom - Insidertipps: Wo römische Köstlichkeiten besonders gut schmecken - Es ist fluffig, nicht zu süß, goldgelb gebacken, mit einem Hauch von Puderzucker bedeckt und mit einer samtigen Chantilly-Creme gefüllt. Wovon ich hier schwärme ist meine Lieblings-Variante eines Cornetto, einem Frühstückshörnchen, das in Kombination mit einem Cappuccino das perfekte kulinarische Duo für den Start in den Tag ist. Zumindest für alle Römer, die nicht gerade...
09. September 2018
Herzlichen Willkommen im römischen Herbst! Nach 12 langen Wochen Schulferien kehren nun auch die letzten Römer-Innen aus der Sommerfrische in ihre Heimatstadt zurück. Die staufreie Zeit und stillen Straßen gehören der sommerlichen Vergangenheit an. Manch ein Online-Artikel über Rom preist die kommenden Herbst-Wochen als ideale Reisezeit an, weil die Touristenmassen nur in den Sommerferien Zeit und Gelegenheit fänden in Rom einzufallen. Die Info scheint am viel gescholtenen Overtourism...

News aus Rom  · 08. August 2018
London hat einen, Paris und sogar meine Heimatstadt Koblenz! Einen Stadtstrand an der Seine, Themse oder Mosel, an dem sich hitzegeplagte Städter die Illusion von einem Strandurlaub gönnen dürfen. Die Ewige Stadt hatte bisher keinen. Was zum einen daran liegen mag, dass Römer keinen Bedarf an Strand-Illusionen haben, weil das Meer quasi vor ihrer Haustüre liegt. Zum anderen verfügt der Tiber über eine Wasserqualität, in deren Nähe man sich nicht unbedingt aufhalten möchte. Römer...
30. Juli 2018
Fast alle ans Meer und der Rest in die Berge! Aus finanziellen und anderen lebenspraktischen Gründen folgen nicht mehr ganz so viele Römer diesem traditionellen italienischen August-Motto. Rund um dem 15. August versucht jedoch jeder der kann, zumindest für eine Weile die Ewige Stadt und ihre Hitze zu verlassen. Am 15. August wird mit Freunden und Familie Ferragosto gefeiert, der Höhepunkt des Sommers. Auch die Hoteliers sind in Feierlaune. In diesem Zeitraum bekommen sie ihre Zimmer am...

16. Juli 2018
Tipp Nr. 1 - Schatten, Weihnachts-Feeling und Goldfische in einer versteckten Kirche
News aus Rom  · 16. Juli 2018
Nach den regenreichen und verhältnismäßig kühlen letzten Monaten ist nun der Hochsommer in der Ewigen Stadt angekommen. Die italienischen Meteorologen prognostizieren hitzige Julitage mit Temperaturen jenseits der 30 Grad. In der Region Lazio wurde der Plan gegen die Hitzewelle in Kraft gesetzt. Die Verantwortlichen sorgen sich weniger um Touristen aus aller Welt, die sich in der Dauerwärme zwischen Petersdom und Kolosseum von einem Brunnen zum anderen quälen. Es sind vor allem die...

03. Juli 2018
Touristisch gesehen liegt die Hafen- und Industriestadt La Spezia im Schatten der berühmten Cinque Terre, den fünf Dörfer, die sich wagemutig an die ligurische Steilküste klammern. Warum es sich lohnt den zweitgrößten italienischen Marinestützpunkt einmal genauer unter die Lupe zu nehmen, wo es sich gut übernachten lässt, welche tollen Ausflugsziele locken und an welchen Orten typisch italienischer Lifestyle wartet, das habe ich in einem kleinen Artikel zusammengefasst. Und eben...
23. Juni 2018
Vom 22. bis 25. Juni findet auf der Piazza del Popolo, zu Füssen des Pincio, das Wind Summer Festival statt. Vier ganze Tage treten neben Größen der italienischen Popmusik einige vielversprechende Newcomer sowie internationale Acts auf. Der besondere Clou an dem Festival: der Eintritt ist kostenfrei! Wer Lust an Musik-Festivals in aussergewöhnlicher Kulisse hat, sollte unbedingt (rechtzeitig) vorbeischauen. Los geht es jeden Abend um 20 Uhr. Viel Spaß!

Mehr anzeigen