Der römische März

Für alle, die Rom im März besuchen werden, habe ich an dieser Stelle eine kleine aber feine Auswahl an Veranstaltungs-Tipps:


ab 5. März

Matisse. Arabesque.

Bis Mitte Juni werden 100 Werke des französischen Künstler in der "Scuderie del Quirinal" ausgestellt. Ich werde die ehemaligen Ställe des Präsidentenpalastes auf jeden Fall besuchen!


8. März

Montecitorio aperto 

Der Palast, in dem sich die Abgeordnetenkammer des italienischen Parlamentes befindet öffnet seine Pforten ab 12.00 Uhr. 


ab 16. März

Marc Chagall im Chiostro di Bramante 

"Love an Life" heißt die Ausstellung, die bis zum 26. Juli in Rom bleibt. 


ab 18.03.

"Hanami" am Laghetto di EUR

Ab Mitte März lohnt sich ein Ausflug zum Laghetto (See) im Stadtteil EUR. Er wird gesäumt von japanischen Kirschbäumen, deren Blüten bis Mitte April zu bewundern sind. 


22. März 

Rom Marathon

Eines der sportlichen Highlights in der Ewigen Stadt!




Kommentar schreiben

Kommentare: 0