Das kleine Schwarze für unterwegs

Man könnte fast glauben Rom wäre ein Fiat 500 Freiluft-Museum.  Modelle aus den verschiedensten Autombil-Epochen quälen sich durch den römischen Verkehr. Erstaunlich gut in Schuss sind gerade die älteren Straßenverkehrsteilnehmer. Dieses Schätzchen aus unserer Nachbarschaft ist eine gelungene Mischung aus Neu und Alt. Mit schwarzer Mattlackierung, schicken Chromelementen und modischem Seitenprint ist er ein echter Hingucker.